Wissen und Horizonte 2014

18. Januar 2014

Wissen und Horizonte an der Berner Fachhochschule Biel

Der Vorstand von Pro Holz freut sich, Sie zur jährlichen Veranstaltung Wissen und Horizonte einzuladen. Vier kompetente Referenten werden uns am 18. Januar 2014 interessante Themen rund um Energie näher bringen:

  • Der globale Kampf ums Erdöl: warum wir die Energiewende brauchen
  • Minergie Schweiz: Organisation und Ziele, Entwicklung und Zukunftsperspektiven
  • Minergie: Umsetzung aus Sicht der Planer
  • Erlebnisbericht “über Grenzen zum Horizont”

Möglich, dass diese Themen auch Partner/innen und Geschäftspartner/innen interessieren? Animiert sie zur Teilnahme an diesem aussergewöhnlichen Anlass und nutzt die Gelegenheit, ihnen die Pro Holz Schweiz und die Berner Fachhochschule in Biel näher zu bringen oder alte Erinnerungen aufzufrischen.

Berufskolleginnen und –kollegen, interessierten Mitarbeiter/innen und Partner/innen, lasst Euch am 18. Janauar 2014 in die Energiewelt entführen: was bedeutet die Energiewende? welche Auswirkungen hat die Entwicklung auf unseren Berufsstand? welche Abenteuer sind Heute noch möglich, welche vielleicht Morgen so nicht mehr möglich sind?

Tagungsprogramm Samstag, 18. Januar 2014

Zeitrahmen Thema Referenten
08.30 – 09.00 Eintreffen an der Berner Fachhochschule in Biel mit Kaffee und Gipfeli  
09.00 – 09.05 Begrüssung Beat Hengartner
09.05 – 10.15 Der globale Kampf ums Erdöl: warum wir die Energiewende brauchen. Daniele Ganser
10.15 – 10.30 Pause  
10.30 – 11.45 Minergie Schweiz: Organisation und Ziele,Entwicklung und Zukunftsaussichten   Christian Röthenmund
12.00 – 13.30 Mittagessen  
13.30 – 14.30 Minergie: Umsetzung aus Sicht der Planer Manfred Huber
14.30 – 14.50 Pause  
14.50 – 16.05 Erlebnisbericht “über Grenzen zum Horizont” Bruno Ehrler
16.05 – 16.10 Schlusswort             Beat Hengartner
~ 16.15 Schluss der Tagung  

 

Ausschreibung Wissen und Horizonte 2014 als PDF

 

 

Print Friendly