Fachbeitrag: Mondholz

Fachbeitrag

Fachbeittag in der Sendung ECO des ORF: Mondholz

Quelle: vimeo.com. 

 

 

Unter Mondholz bzw. Mondphasenholz versteht man Holz von Bäumen, die unter Berücksichtigung des forstwirtschaftlichen Mondkalenders gefällt wurden. Diesem Holz werden besondere Qualitäten hinsichtlich seiner Stabilität, Haltbarkeit, Feuerbeständigkeit, Härte, Widerstandsfähigkeit gegen Schädlinge u. a. nachgesagt.

Print Friendly, PDF & Email